Michael HauskellerWas ist Kunst?

Positionen der Ästhetik von Platon bis Dante

Hauskeller, Michael

Was ist Kunst?

Positionen der Ästhetik von Platon bis Dante

Bestellnummer: GN128273
VerlagsartikelNr..: 9783406751127
Verlag: Verlag C.H. Beck oHG

€ 9,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Inhalt:
Nachfolgeartikel für 9783406657092
Nie zuvor herrschte eine solche Unsicherheit wie heute hinsichtlich der
Frage, welche Dinge als Kunst gelten dürfen und welche nicht. Verdutzt steht
man oft im Museum und fragt sich: Soll dies wirklich Kunst sein? Offenbar
wird es von manchen dafür gehalten, sonst wäre es nicht dort, aber warum?
Knapp und konzis stellt Michael Hausskeller sechzehn verschiedene Theorien
vor, die durch die Jahrhunderte der Frage nachgehen, was es mit der Kunst auf
sich hat - von der Antike bis in die Gegenwart.
Ist die Aufgabe der Kunst das Wahre, Gute und Schöne oder doch eher die
Darstellung ihrer eigenen Künstlichkeit? Michael Hauskeller stellt in diesem
Buch sechzehn Theorien über Kunst vor. Die brillanten Kurzessays ergeben
zusammen eine kleine Geschichte der Ästhetik von der Antike bis in die
Gegenwart knapp, pointiert und allgemein verständlich.

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Passende Artikel: