Ludwig van BeethovenKlaviersonate op.53 und Andante favori WoO57

für Klavier

Beethoven, Ludwig van

Klaviersonate op.53 und Andante favori WoO57

für Klavier

Bestellnummer: GN194393
  : 9790500574286
VerlagsartikelNr..: UT50437
Verlag: Universal Edition

€ 11,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Inhalt:
Waldstein-Sonate
Hauschild, P., ed
Reutter, J., ed
Lateiner, J., Bearb.
Arnold, S., Bearb.
Franke, N., ed
Beethovens Klaviersonate in C-Dur op. 53, genannt Waldstein-Sonate, zählt zu
den Höhepunkten der gesamten Klaviermusik. Das groß angelegte Werk war
ursprünglich mit seinem umfangreichen Andante-Mittelsatz noch weit
ausgedehnter, so dass sich Beethoven schließlich dazu entschied, das Andante
durch eine relativ kurze Adagio-Einleitung zum Rondo-Finale zu ersetzen. Die
Neuausgabe bringt neben der Waldstein-Sonate in ihrer definitiven Fassung
zusätzlich den von Beethoven separat publizierten und später Andante favori
(WoO 57) genannten ursprünglichen Mittelsatz. Denn es mag reizvoll
erscheinen, die Sonate einmal in dieser Frühfassung zu spielen und dabei zu
entdecken, zu welch zuvor nie dagewesenen Dimensionen Beethoven die Gattung
Klaviersonate vorangetrieben hatte. Alternativ mag es reizvoll sein, in ein
und demselben Klavierabend die endgültige Fassung der Waldstein-Sonate mit
dem Andante favori als Einzelstück zu kombinieren. Die Ausgabe beruht im
Wesentlichen auf Autograph und Erstdruck sowie der im Detail bedeutenden
Gesamtausgabe Haslingers. Die Interpretationshinweise von Nils Franke lenken
den Blick auf die Entstehungszeit des Werkes und auf dessen früheste
Rezeption und werfen damit ein kritisches Licht auf allzu vertraute
Aufführungskonventionen.

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Passende Artikel: