Der Komponist Friedrich Ludwig Aemilius Kunzen (1761-1817)

Gattungen, Werke, Texte

Der Komponist Friedrich Ludwig Aemilius Kunzen (1761-1817)

Gattungen, Werke, Texte

Bestellnummer: GN449412
 EAN: 9783412222758
VerlagsartikelNr..: 9783412222758
Verlag: Böhlau Verlag GmbH u. Cie.

€ 50,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-10 Tage
Schlagworte:
Biographie
Inhalt:
Wald-Fuhrmann, Melanie, ed
Wiesenfeldt, Christiane, ed
Friedrich Ludwig Aemilius Kunzen, geboren im Jahr 1781, gilt als
bedeutendster Komponist Lübecks. Er studierte in Kiel, lernte bedeutende
Geister seiner Epoche kennen und lebte in Berlin und Prag. Mehr und mehr
machte er sich als Komponist einen Namen. Die Zeitgenossen Haydns und Mozarts
verfolgten dies mit Bewunderung. 1795 wurde er als königlicher Kapellmeister
nach Kopenhagen berufen, der er bis zu seinem Lebensende 1817 blieb. Hier
entstand ein reiches Werk mit Sinfonien, Opern, Singspielen, Liedern und
geistlicher Musik, das in ganz Europa verbreitet war und für Furore sorgte.
Dieses facettenreiche Schaffen würdigen die Beiträge des Bandes, ergänzt um
eine Diskographie und ein umfassendes Werkverzeichnis.

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Passende Artikel: